LKW Flotte

Mit der Bahn nach Uelzen

In der Kampagne 2019/2020 startet die Transportgemeinschaft Schleswig-Holstein eG zusammen mit der Nordzucker AG erneut den Versuch ein Teil der Zuckerrüben aus Schleswig-Holstein nicht über den Straßenverkehr, sondern mit der Bahn in die Zuckerfabrik nach Uelzen zu transportieren.

Einen solchen Versuch hat es vor einigen Jahren bereits einmal gebeben, damals wurde das Projekt aufgrund fehlender Effizenz wieder verworfen. Aber mit veränderten Rahmenbedingen startet in diesem Jahr einer neuerlicher Versuch eine Tonage von insgesamt etwa 40.000 t auf die Bahn zu verlagern und damit den Straßenverkehr um etwa 1.600 Touren zu entlasten.

Die Zuckerrüben werden dabei jedoch wie gewohnt am Feldrand von einer TG-Verlademaus verladen und dann mit unseren LKW zum Verladebahnhof transportiert. Hier kippt der LKW seine Fracht in eine eigens umgebaute "Bahn-Maus" und diese verlädt dann direkt in die "Open-Top-Container" der Bahn. 

Zurück

Mit der Bahn nach Uelzen

In diesem Jahr wird wieder ein Teil der Zuckerrüben mit der Bahn aus Schleswig-Holstein nach Uelzen transportiert werden. Einige Impressionen zu diesem Pilotprojekt von Nordzucker und TG finden Sie hier...

Weiterlesen …

Kampagne 2020/2021

In der vergangen Woche sind die ersten Zuckerrüben in Richtung Niedersachsen gestartet und damit auch die Kampagne 2020/2021. Mehr dazu lesen Sie hier ...

Weiterlesen …